Aufrufe
vor 2 Jahren

KRONE Anhänger und Aufbauten (DE)

  • Text
  • Krone
  • Stirnwand
  • Deutschland
  • Liner
  • Aufbauten
  • Carrier
  • Trailer
  • Ausstattung
  • Werlte
  • Produktionsstandort
Aus Tradition intelligent.

LOAD CARRIER.

LOAD CARRIER. PRODUKTEIGENSCHAFTEN. Pritschenaufbau auf 2- und 3-achsigem Motorwagen. In Schiebegardinenausführung mit tiefliegender Kupplung für Zentralachsanhänger für den Volumentransport. Längeneinstellbarer Zugholm. Der längeneinstellbare Zugholm erlaubt die Anpassung an unterschiedliche Kupplungsrücksprünge am LKW. Wartungsarmes Equipment. Deichselanhänger sind mit einem wartungsarmen Kugeldrehkranz und Zuggabel mit Silentbuchsen und Höheneinstellvorrichtung gemäß UVV ausgestattet. Tiefliegende Kupplung. Auf Wunsch stattet KRONE Ihren Motorwagen mit einer tiefliegenden Kupplung und einem klappbaren Unterfahrschutz aus. Der Unterfahrschutz als Rundrohr bietet mehr Freiraum zwischen Unterfahrschutz und Zugholm. Volumen Aufbau. Stahlplatten über den Rädern ermöglichen einen besonders niedrigen Aufbau und damit einen größtmöglichen Laderaum. Optional ist auch ein hydraulisches Hubdach lieferbar. Robuster Seitenanfahrschutz. Der Seitenanfahrschutz ist stabil mit dem Rahmen verschraubt und in der Sicherheitsfarbe Weiß pulverbeschichtet. Klappbarer Seitenanfahrschutz. Der Seitenanfahrschutz ist auch in klappbarer Ausführung lieferbar und ermöglicht damit leichten Zugang zum dahinter liegenden Reserveradhalter. 10

Bedienkonsole mit Hub- und Senkventilen. Die Bedienkonsolen sind geschützt und leicht zugänglich angeordnet. Zentralachsanhänger verfügen über ein Ventil. Beim Deichselanhänger sind Vorderund Hinterachsen über zwei Hub- und Senkventile getrennt regelbar. Glatte Rückwand. Integrierte Drehstangen und untergebaute Türverschlüsse (4 Verschlüsse optional) sorgen für eine glatte Heckansicht und ideale Werbefläche. Stabile Stirnwand. Die robuste Stirnwand ist aus Stahl gefertigt und für freie seitliche Beladung ausgelegt. Reserveradhalter als Winde. Bei Volumentransporten können die Anhänger mit einem Reserveradhalter als Winde augestattet werden. Staukasten. Bei Zentralachsanhängern läßt sich der Raum zwischen den Achsen platzsparend mit einem Werkzeugkasten ausnutzen. Unterfahrschutz und Beleuchtungsträger als Einzelkomponenten. Die getrennte und geschraubte Ausführung der Bauteile ermöglicht einen schnellen und reibungslosen Austausch. (Heckschürze optional) Stirnwandversatz. Zentralachsanhänger mit Volumenaufbau können mit einem „Stirnwandversatz“ ausgestattet werden, optimiert für Kurvenfahrten. 11

Deutsch

KRONE Imagekatalog (DE)
KRONE Koffersattelauflieger (DE)
KRONE Container-Chassis (DE)
KRONE Lang-LKW (DE)
KRONE KEP-Shuttle (DE)
KRONE Trailer Achse (DE)
KRONE Multi Safe System DE
KRONE Easy Rider (DE)
KRONE Service (DE)
KRONE Used (DE)
KRONE Fleet (DE)
My KRONE (DE)
Krone Stirnwand Deutschland Liner Aufbauten Carrier Trailer Ausstattung Werlte Produktionsstandort