Aufrufe
vor 2 Jahren

KRONE Service (DE)

  • Text
  • Krone
  • Telematics
  • Ersatzteil
  • Trailer
  • Verkauf
  • Vertrieb
  • Reifen
  • Inklusive
  • Locator
  • Vorteile
Mit Sicherheit an alles gedacht.

KRONE

KRONE TELEMATICS DIE ALL-IN-ONE-LÖSUNG. KRONE Telematics setzt auf eine herstellerunabhängige Telematikplattform. Entsprechend lassen sich auf einfachem Wege verschiedene Telematiksysteme über eine Portallösung managen. Diverse Insellösungen werden vereint und dem Kunden eine All-in-One-Lösung angeboten. Unabhängig von Fahrzeugtyp, Fahrzeughersteller oder verbauter Telematikbox verfügt der Anwender über seinen individuellen, benutzerspezifischen Zugang und kann somit auf alle bereitgestellten Daten zugreifen. Einfache Auswertung bei Fahrzeugflotten mit unterschiedlichen Fabrikaten Einfache Auswertung von verschiedenen Telematiksystemen in einer Flotte Bereitstellung aller Telematikdaten zur weiterführenden Analyse Effektive Nutzung aller Telematikdaten mit großem Auswertungspotenzial Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick kk kk kk kk kk kk kk kk kk kk kk kk kk Ständige Überwachung der Temperaturen und Betriebsdaten. Datendokumentation für 18 Monate. Gebietsüberwachung abgestellter Fahrzeuge. Transparente Kostenübersicht. Streckenkontrolle, Fahrzeitermittlung, Be- und Entladezeiten. Automatisierte Verplombung. Erleichterte Disposition durch aktuellste Positionen der Flotte. Regelmäßige Reports über Verschleißteile, damit vorausschauende Planungen bzgl. Wartungen möglich sind. Einfacher Einbau ohne unnötige Standzeiten. Live Position und gefahrene Strecken. Webbasierter Datenzugriff. Dateneinbindung in die vorhandene Unternehmens-IT. Kompatibel mit allen Portalen mittels Standardschnittstellen. 12

KRONE TELEMATICS. SMART COLLECT. Die Telematik- und Diagnoseeinheit KRONE Smart Collect stellt die Verbindung zwischen Nutzfahrzeugen (Trailer, Wechselbrücke) und Internet-Portalen (z. B. NicBase, FTP-Server …) her. Über das Portal können die Status-Informationen des Fahrzeugs bzw. der Maschine abgerufen und Aktionen ferngesteuert ausgelöst werden. Alternativ zu internen Antennen für GPS, GSM/UMTS und WLAN können als Produktvariante auch externe Antennen genutzt werden; der Anschluss erfolgt dann über FAKRA-Stecker. Ein interner Akku gewährleistet auch einen Betrieb bei abgeschalteter Versorgungsspannung über einen Zeitraum von mindestens einer bis zu vier Wochen (abhängig vom Zeitintervall), wobei die Position des Trailers sowie der Status zum Portal übertragen werden. Der Akku ist wartungsfrei, die Lebensdauer beträgt standardmäßig 10 Jahre. Anwendung kk Nutzfahrzeuge- und Trailer-Telematik Temperaturschreiber gemäß DIN EN 11838 für Kühltransporte kk Ferndiagnose und Fernwartung kk Fuhrparküberwachung, Streckenverfolgung kk Diebstahlschutz (Bewegung, Geo-Fencing) Vorteile kk Einfache Montage und Wartbarkeit kk Einfache Systemintegration kk Nachrüstbarkeit Die Anbindung der KRONE Smart Collect an die Fahrzeuge über CAN oder ETHERNET erlaubt die Überwachung des Maschinenstatus und die Ferndiagnose. Zusätzlich steht ein Langzeit-Logging für Dauerüberwachungen zur Verfügung. Ein interner Beschleunigungssensor erfasst Bewegungen und kann als Diebstahlschutz für die Maschine oder den Trailer genutzt werden. Die KRONE Smart Collect ist für einen außergewöhnlich großen Temperaturbereich spezifiziert: von -30 °C bis zu +70°C. 13

Deutsch

KRONE Imagekatalog (DE)
KRONE Koffersattelauflieger (DE)
KRONE Container-Chassis (DE)
KRONE Lang-LKW (DE)
KRONE KEP-Shuttle (DE)
KRONE Trailer Achse (DE)
KRONE Multi Safe System DE
KRONE Easy Rider (DE)
KRONE Service (DE)
KRONE Used (DE)
KRONE Fleet (DE)
My KRONE (DE)
Krone Telematics Ersatzteil Trailer Verkauf Vertrieb Reifen Inklusive Locator Vorteile