Aufrufe
vor 2 Jahren

KRONE trailerforum 1-2013

  • Text
  • Krone
  • Trailerforum
  • Trailer
  • Unternehmen
  • Fahrzeuge
  • Deutschland
  • Liner
  • Dachser
  • Polen
  • Fahrzeug
  • Fokus
Fokus Kunde

Transport Logistic Auf

Transport Logistic Auf der transport logistic trifft sich die Logistikbranche, um Innovationen zu entdecken, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen oder sich weiterzubilden. Die Veranstalter erwarten in diesem Jahr wieder einen deutlichen Zuwachs der Besucherzahlen. KRONE, die es in drei verschiedenen Varianten gibt. Die Kunden bekommen alles aus einer Hand: Je nach Laufzeit sind die Wartung des Fahrzeugs inklusive der kostenlosen Versorgung mit Verschleißteilen, alle gesetzlich vorgeschriebenen technischen Prüfungen und ein europaweiter 24-Stunden-Pannenservice inklusive. Unabhängiges WebPortal. Mithilfe von KRONE Telematics können Anwender jederzeit ganz bequem online Position, Zustand oder Temperatur der Transporte abfragen und direkt in laufende Prozesse eingreifen. Im zugehörigen herstellerunabhängigen Telematics-Webportal werden verschiedenste Transporteinheiten in einem System erfasst, überwacht und ausgewertet. Die neutralen Daten können außerdem an Drittprogramme weitergeleitet werden. Pausen reduzieren. Der neue Temperaturschreiber KRONE Telematics Cool TR – ein gemäß ATP zertifizierter Temperaturfühler im Fahrzeuginnenraum – macht den Einsatz herkömmlicher Temperaturschreiber an der Stirnwand des Kühlkoffers überflüssig. Durch die Anbindung an das KRONE Telematics-Portal können sämtliche Temperaturnachweise direkt als PDF-Dateien per E-Mail oder Fax versendet werden – und dies sogar noch bevor die Ladung beim Kunden eintrifft. Stand- und Wartezeiten am Zielort werden dadurch deutlich reduziert. Umfassende Überwachung. Alle Fahrzeuge des Fuhrparks können mit KRONE Telematics ausgestattet werden: von Planenaufliegern über Kühlkoffer bis hin zu Wechselbrücken. Das System ist in den Ausführungen COOL und DRY erhältlich – damit können alle Fahrzeuge umfassend überwacht werden. Die Technik bietet unter anderem die Möglichkeit, Be- und Entladezeiten, Fahrzeiten und Strecken, Türen und Tank sowie EBS-Daten zu kontrollieren. Der Auflieger kann stets der Zugmaschine und dem jeweiligen Fahrer zugeordnet werden. Die Temperatur des Kühlkoffers wird kontinuierlich erfasst, und bei Unregelmäßigkeiten oder unerwünschten Ereignissen erfolgt unverzüglich ein Alarm per SMS, E-Mail oder Pop-up-Fenster direkt auf dem PC des Anwenders. 8 trailerforum

Transport Logistic Fotos: KRONE (2), Messe München Wer auf der Messe den „Intelligenten Trailer“ von KRONE betritt, erlebt Zukunft hautnah. Das optisch spektakuläre Fahrzeug zeigt reichlich Effizienzpotentzial – von hauseigenen Features bis hin zu Lösungen der zahlreichen KRONE-Kompetenzpartner. Dazu gehört unter anderem der Temperaturschreiber KRONE Telematics Cool TR. Fakten und Infos zur transport Logistic Alle zwei Jahre wird die Messe München zum Treffpunkt der Logistikwelt: Vom 4. bis 7. Juni öffnet die transport logistic erneut ihre Pforten. Die Veranstalter erwarten, dass die Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply- Chain-Management erneut deutlich wächst – und das nicht nur hinsichtlich der Ausstellungsfläche, die um eine komplette Halle erweitert wird. Mehr als 1.950 Unternehmen aus über 60 Ländern haben sich als Aussteller angemeldet – deutlich mehr als noch bei der transport logistic 2011. Zahlreiche internationale Marktführer werden mit vor Ort sein, um neue Produkte und Dienstleistungen vorzustellen. Die über 50.000 prognostizierten Besucher können somit einen umfassenden Blick auf die aktuellen Logistiktrends erwarten. Wissen kompakt vermittelt: Vorträge, Veranstaltungen und Fachforen runden den Messebesuch ab. Das Themenspektrum ist breit gesteckt, von „Safety and Security“ über europaweite Telematiklösungen bis hin zum Schwerpunkt „Intelligent Urbanization“ – Logistik für die Stadt von morgen. Beliebt als geschäftliche Kontaktbörse sind auch die Länderspecials der Messe, die sich in diesem Jahr den Märkten in Russland, China, dem Baltikum und Spanien widmen werden. Personalrecruiting und Fachkräftenachwuchs stehen beim „Future Friday“ am Freitag, dem 7. Juni, im Fokus. Studenten der Hochschule Fresenius verfolgen ein ehrgeiziges Ziel: Mit ihrem Matchmaking-Event wollen sie Personalverantwortliche aus den Unternehmen mit interessierten Schülern, Studenten und Absolventen zusammenbringen. Zudem gibt es Vorträge und Diskussionsrunden zu Berufschancen in der Logistik. Neu ist auch der Karrieremarkt, der rund um Jobeinstieg, Jobwechsel, Ausbildung und Studienwege informiert. Mehr Infos unter www.transportlogistic.de trailerforum 9

Deutsch

KRONE Imagekatalog (DE)
kronetrailer
KRONE Koffersattelauflieger (DE)
kronetrailer
KRONE Container-Chassis (DE)
kronetrailer
KRONE Lang-LKW (DE)
kronetrailer
KRONE KEP-Shuttle (DE)
kronetrailer
KRONE Trailer Achse (DE)
kronetrailer
KRONE Easy Rider (DE)
kronetrailer
KRONE Service (DE)
kronetrailer
KRONE Used (DE)
kronetrailer
KRONE Fleet (DE)
kronetrailer
My KRONE (DE)
kronetrailer
Krone Trailerforum Trailer Unternehmen Fahrzeuge Deutschland Liner Dachser Polen Fahrzeug Fokus