Aufrufe
vor 2 Jahren

KRONE trailerforum 2-2011

  • Text
  • Krone
  • Trailerforum
  • Automotive
  • Tonnen
  • Deutschland
  • Bernard
  • Trailer
  • Deutschen
  • Seifert
  • Importe
Automotive

Das

Das Aufbaufestigkeits-Konzept: Stabile Stirnwand, vollflächig, dreiteilig, mit hochgezogener Chassisfrontschiene verschraubt und serienmäßigem Gummirammschutz zum Schutz der vorderen Trailer-Anschlüsse. Darüber hinaus mit stabilen Seitenrungen und original Edscha-Schiebeverdeck. Das Werthaltigkeits-Konzept: KTL plus Pulver. Die umweltfreundliche kathodische Tauchlackierung mit anschließender Pulverbeschichtung ist unsere dauerhafte Antwort auf Korrosion und Steinschlag. Mit 10 Jahren Garantie gegen Durchrostung. Das sind nur fünf von unzähligen Gründen, die für einen Krone Trailer sprechen. Wir konzipieren und konstruieren pure Qualität, die Ihnen täglich hilft, effektiv und kostenbewusst zu arbeiten. Harte Fakten. Hand drauf. Mehr erfahren Sie jetzt unter: www.krone-values.com Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH • Tel.: +49 (0)5951 2 09-0 • info.nfz@krone.de Das Effizienz-Steigerungs-Konzept: Minimale LifeCycleCosts. Alles, was unser Haus verlässt, verfolgt die gleichen Ziele. Ihre Kosten zu senken, Ihre Effizienz zu steigern und Werte für Sie zu erhalten. Das Sicherheits-Konzept: Jeder Krone Trailer ist ladungsunabhängig zertifiziert. Mit Krone Multi Lock können Sie flexibel handeln und laden. Egal ob Stückgut, Stahl, Getränke (-fässer), etc. Diesen Vorteil suchen Sie bei vielen anderen Anbietern vergeblich. Wie so vieles andere auch. Das Premium-Komponenten- Konzept: Achsen und Fahrwerk unserer Trailer sind ausschließlich Serienkomponenten namhafter Qualitätshersteller. Alles aus einer Hand, kein Teilemix und dadurch geringere Betriebskosten. QR-Code scannen und Details erfahren Das Aufbaufestigkeits-Konzept: Stabile Stirnwand, vollflächig, dreiteilig, mit hochgezogener Chassisfrontschiene verschraubt und serienmäßigem Gummirammschutz zum Schutz der vorderen Trailer-Anschlüsse. Darüber hinaus mit stabilen Seitenrungen und original Edscha-Schiebeverdeck. Das sind nur fünf von unzähligen Gründen, die Krone zur ersten Wahl bei Trailern machen. Wir konzipieren und konstruieren pure Qualität, die Ihnen täglich hilft, effektiv und kostenbewusst zu arbeiten. Mehr erfahren Sie jetzt unter: www.krone-values.com Das Werthaltigkeits-Konzept: KTL plus Pulver. Die umweltfreundliche kathodische Tauchlackierung mit anschließender Pulverbeschichtung ist unsere dauerhafte Antwort auf Korrosion und Steinschlag. Mit 10 Jahren Garantie gegen Durchrostung. Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH • Tel.: +49 (0)5951 2 09-0 • info.nfz@krone.de Das Sicherheits-Konzept: Jeder Krone Trailer ist ladungsunabhängig zertifiziert. Mit Krone Multi Lock können Sie flexibel handeln und laden. Egal ob Stückgut, Stahl, Getränke (-fässer), etc. Diesen Vorteil suchen Sie bei vielen anderen Anbietern vergeblich. Wie so vieles andere auch. Das Effizienz-Steigerungs-Konzept: Minimale LifeCycleCosts. Alles, was unser Haus verlässt, verfolgt die gleichen Ziele. Ihre Kosten zu senken, Ihre Effizienz zu steigern und Werte für Sie zu erhalten. Das Premium-Komponenten- Konzept: Achsen und Fahrwerk unserer Trailer sind ausschließlich Serienkomponenten namhafter Qualitätshersteller. Alles aus einer Hand, kein Teilemix und dadurch geringere Betriebskosten. QR-Code scannen und Details erfahren marketing Fünf Finger, fünf Gründe Zu den Hintergründen der neuen Marketingkampagne „5 Gründe für einen KRONE“, mit der die Alleinstellungsmerkmale der KRONE-Auflieger auf den Punkt gebracht werden. N atürlich sind es mehr als fünf: Die Gründe, die für den Kauf eines KRONE-Trailers sprechen, sind zahlreich. Sie lassen sich jedoch gut in fünf Gruppen beziehungsweise Konzepten zusammenfassen, was mit der Marketingkampagne „5 Gründe für einen KRONE“ anschaulich umgesetzt wurde. „Es geht um die Werte und Eigenschaften, mit denen wir uns vom Wettbewerb abheben“, erläutert KRONE-Vertriebs- und Marketingleiter Dr. Frank Albers. Die fünf Kernbotschaften werden mit dem starken Keyvisual der Hand durch alle Maßnahmen getragen und verleihen der Kampagne ihren unverkennbaren Auftritt. „Fünf Argumente lassen sich auch sehr gut merken, zumal wir hier die fünf Finger der Hand als einprägsames Symbol nutzen“, so Dr. Albers. Die fünf Konzepte werden in der seit Ende September laufenden Aktion detailliert beschrieben. Dafür hat KRONE unter der Adresse www.krone-values.com sogar eine eigene Website eingerichtet. Wer sie anklickt, sieht zuerst ein originelles Video. In rund 100 Sekunden wird dem Betrachter vermittelt, was einen KRONE-Trailer ausmacht. Danach geht es Klick für Klick tiefer ins Detail. Hier setzt KRONE bewusst auf sachliche Informationen statt auf große Bilder und Emotionen. „Ein Trailer ist vor allem ein Investitionsgut, bei dem es auf die Lifecycle-Costs ankommt“, sagt Dr. Albers. Hier zählten eben nicht bloß die Anschaffungskosten, sondern auch der Aufwand für Reparaturen sowie der Wert am Ende der Nutzungsdauer. Die vielen konstruktiven Unterschiede sorgen dafür, dass der Kauf eines KRONE-Trailers unter dem Strich die wirtschaftlichste Lösung ist. „Unsere Kampagne macht die oft verborgenen Unterschiede sichtbar und bewusst“, so Dr. Albers und ergänzt: „Bei manchen Kunden und Interessenten werden wir damit einen Aha-Effekt auslösen.“ Und was verbirgt sich hinter den fünf Konzepten? Hinter dem Werthaltigkeitskonzept steht zum Beispiel die umweltfreundliche kathodische Tauchlackierung mit anschließender Pulverbeschichtung. Das sogenannte KTL-Verfahren ist die dauerhafte Antwort auf Korrosion und Steinschlag – mit zehn Jahren Garantie 5 Gründe für einen KrOne Der Wert ist das Ziel. Hand drauf. www.krone-values.com 5 Gründe für einen KrOne Wir wollen nicht nur Erster sein, sondern Bester. Hand drauf. www.krone-values.com 22 trailerforum

»Unsere Kampagne macht die Unterschiede sichtbar und bewusst.« gegen Durchrostung. Das Sicherheitskonzept basiert auf einer Reihe von Maßnahmen zur Fahrsicherheit und Ladungssicherung. Schließlich ist jeder KRONE- Trailer ladungsunabhängig zertifiziert. Mit KRONE Multi Lock bleiben Transporteure flexibel und können die unterschiedlichen Güter sicher befördern. Daneben besteht das Sicherheitskonzept aus sieben weiteren Lösungen für die effiziente und zeitsparende Ladungssicherung. Das serienmäßige Stabilitätssystem sorgt hingegen für eine sichere Fahrt. Mit an Bord eines KRONE-Trailers sind verschiedene Stabilitätssysteme, die eine drohende Kippgefahr erkennen und bei Bedarf eine automatische Bremsung einleiten. Auch das Aufbaufestigkeitskonzept von KRONE lässt sich nicht mit einem Satz beschreiben: Es besteht aus einer stabilen Stahlstirnwand und einem praxisgerechten Heckportal bei dem die Portaltüren über massive Scharniere geführt werden. Robuste Seitenrungen, der doppelte Anfahrschutz, die stabilen Kupplungsträger und Edscha-Schiebeverdecke runden das auf Langlebigkeit und Laufruhe angelegte System ab. Möglichst geringe Lifecycle-Costs sind auch das Ziel des Effizienzsteigerungskonzepts. Die robuste Bauweise seiner Chassis prüft KRONE bereits seit Jahrzehnten durch eigene Langzeittests. Die 30 Millimeter starken und 22- fach verleimten Siebdruckplattenböden lassen sich mit über sieben Tonnen Staplerachslast befahren. Nach etwaigen Unfällen und Rempeleien können Unterfahrschutz und Beleuchtungsträger kostengünstig ausgetauscht werden. Dafür sorgt die getrennte und geschraubte Ausführung der Bauteile. Das Heck mit Diagonalverstrebung leitet die Kräfte in die Längsträger des Chassis und schützt damit den Kofferaufbau beim Andocken an die Rampe vor Stauchungen. Ein stabiles Heckportal – kombiniert mit einer Stahlcontainertür – sorgt für eine unübertroffene Aufbaufestigkeit. Auch das Premiumkomponentenkonzept sorgt letztendlich für geringe Betriebskosten. Denn Achsen und Fahrwerk der KRONE-Trailer sind ausschließlich Serienkomponenten namhafter Qualitätshersteller. „Alles aus einer Hand“ führt hier zu günstigen Reparaturen und kurzen Standzeiten, während ein „Teilemix“ unterschiedlicher Herkunft im Schadensfall die Ersatzteilbeschaffung erschwert. Wer sich einmal durch den informativen Auftritt unter www.krone-values.com durchgeklickt hat, kann sich am Ende mit einem entspannenden Memory-Spiel belohnen und mit ein bisschen Glück sogar etwas gewinnen. Flankiert wird der Internetauftritt durch fünf Anzeigenmotive, die in allen renommierten Fachzeitschriften geschaltet werden. Zudem wird die Marketingkampagne durch Mailings per Post, Bannerwerbungen auf den Online-Portalen der Branche, Fahrzeugbeschriftungen und zahlreicher Werbemittel begleitet. Dr. Frank Albers (40) verantwortet bei KRONE die neue Infokampagne. Er ist seit 2005 Leiter Marketing und seit dem 1. Oktober 2010 Prokurist und Vertriebsleiter National der Fahrzeugwerk Bernard KRONE GmbH. In fünf verschiedenen Anzeigenmotiven – geschaltet in den wichtigsten Fachmedien – stellt KRONE die Alleinstellungsmerkmale seiner Trailer vor. Die Internet-Landing- Page www.krone-values.com liefert weitere Hintergründe. trailerforum 23

Deutsch

KRONE Imagekatalog (DE)
kronetrailer
KRONE Koffersattelauflieger (DE)
kronetrailer
KRONE Container-Chassis (DE)
kronetrailer
KRONE Lang-LKW (DE)
kronetrailer
KRONE KEP-Shuttle (DE)
kronetrailer
KRONE Trailer Achse (DE)
kronetrailer
KRONE Easy Rider (DE)
kronetrailer
KRONE Service (DE)
kronetrailer
KRONE Used (DE)
kronetrailer
KRONE Fleet (DE)
kronetrailer
My KRONE (DE)
kronetrailer
Krone Trailerforum Automotive Tonnen Deutschland Bernard Trailer Deutschen Seifert Importe