Aufrufe
vor 1 Jahr

KRONE trailerforum 2-2015 (DE)

  • Text
  • Nutzfahrzeuge
  • Auflieger
  • Krone
  • Unternehmen
  • Trailerforum
  • Spedition
  • Liner
  • Vernetzung
  • Logistik
  • Trailer
Wir sind vernetzt

INFOGRAFIK SZENE Mega

INFOGRAFIK SZENE Mega Liner Automotive INTELLIGENTE ANLIEFERUNG Die vormontierten Vorderund Hinterachsen werden mit dem Rahmen verbunden. Die vormontierte Motor- und Getriebeeinheit wird mit dem Rahmen verbunden. Die beiden Rahmenlängsträger werden für die Montage vorbereitet. Logistik A1 B2 Logistik A2 B1 B3 Logistik B5 Rahmenlängsträger Achsen Motoren und Getriebe Überarbeitete Zentralverriegelung Hydraulische Fanghaken fassen die Planenhaken – so halten und spannen sie die Plane in der Vertikalen. Anpassung der Planenspannung Horizontal wird die Plane über einen Ratschenhebel gespannt. Die vertikale Spannung der EasyTarp-Plane kann über eine verstellbare Spannöse nachjustiert werden. Höhenverstellbares Dach Das Verdeckgestell des Mega Liner Automotive lässt sich beim Be- und Entladen um 450 Millimeter in der Höhe verstellen. Die Fahrhöhe bietet zwei Stufen mit einer Innenhöhe von 2,90 und 3,00 Metern. Für die effiziente Beund Entladung lässt sich das Dach zu beiden Seiten variabel liften. Höhenvariable EasyTarp-Plane Durch eine praktische Klettbefestigung lässt sich die EasyTarp-Plane je nach Dachhöhe ein- oder ausfalten. 14 trailerforum | IN SZENE

MAN Produktionshalle F1 bis F3 D ie Zulieferer der Automobilindustrie müssen täglich beweisen, dass sie den hohen Ansprüchen der Branche gerecht werden. Deshalb brauchen sie besonders zuverlässige und intelligente Fahrzeuge. Mit dem Mega Liner Automotive hat Krone dafür einen Trailer mit vielen gut durchdachten Details und spürbaren Effizienzvorteilen im Programm. Er ist beispielsweise beim Lkw-Hersteller MAN in München im Einsatz. Der Mega Liner liefert dort die Teile für die Endmontage der Zugmaschinen. Wir werfen hier einen Blick in die Produktionshalle und zeigen, mit welchen Ausstattungsmerkmalen der Mega Liner Automotive in der Praxis überzeugt: Das ausgereifte Konzept des Trailers mit dem praktischen Roof Lift wurde hier mit einer in der Höhe variablen Plane und einer Weiterentwicklung des innovativen Planenschnellverschlusses EasyTarp kombiniert. Krone geht damit auf die Wünsche von Automotive-Logistikspezialisten wie Seifert, Große-Vehne und Cotrans ein und hat tief in die Innovationskiste gegriffen. Die Tankvarianten werden je nach gewünschter Ausstattung montiert. Das Anbringen der Räder ist der letzte Schritt: Damit ist die Montage des Trucks abgeschlossen. Fläche: 38.000 m 2 Bandlänge: 800 m Stationen: 79 Bandabschnitt A A1 Rahmenbau, Komponenten, Achseinbau A2 Chassislackierung Bandabschnitt B B1 Vormontagen B2 Anbauteile, Leitungsverlegung, Antriebsstrang B3 Vormontagen B4 Module B5 Fahrerhaus-Aufsetzen Bandabschnitt C C1 Räder, Befüllung C2 Inbetriebnahme C3 Prüflinie, Ablieferung ZP8 C4 Finish B3 B4 Fahrerhaus Ausstattung B3 C1 C2 Audit C3 Tanks Räder C4 Intuitives Prinzip Über einen Hydraulikhebel und Feststellhebel an der Eckrunge sowie durch Höheneinstellplatten an den Eck- und Mittelrungen lässt sich die Dachhöhe einstellen. Maximale Ladehöhe Das Hubdach ermöglicht auch das einfache und zeiteffiziente Beladen von hohem Ladegut, beispielsweise gestapelten Autoreifen oder bis zu drei Gitterboxen übereinander. Die schmalen Außenbäume bieten eine Gitterboxenbreite bis unter die Querspiegel. 3x Illustration: Volker Römer IN SZENE | trailerforum 15

Deutsch

KRONE Imagekatalog (DE)
kronetrailer
KRONE Koffersattelauflieger (DE)
kronetrailer
KRONE Container-Chassis (DE)
kronetrailer
KRONE Lang-LKW (DE)
kronetrailer
KRONE KEP-Shuttle (DE)
kronetrailer
KRONE Trailer Achse (DE)
kronetrailer
KRONE Easy Rider (DE)
kronetrailer
KRONE Service (DE)
kronetrailer
KRONE Used (DE)
kronetrailer
KRONE Fleet (DE)
kronetrailer
My KRONE (DE)
kronetrailer
Nutzfahrzeuge Auflieger Krone Unternehmen Trailerforum Spedition Liner Vernetzung Logistik Trailer