Aufrufe
vor 3 Monaten

KRONE trailerforum 2018-02 (DE)

  • Text
  • Krone
  • Trailer
  • Trailerforum
  • Unternehmen
  • Zukunft
  • Logistik
  • Dfds
  • Nutzfahrzeug
  • Gruppe
  • Logistics
  • Trailer.com
Clever Connections

ZUKUNFT ZUM ANFASSEN

ZUKUNFT ZUM ANFASSEN Unter der Überschrift „Clever Connections“ lädt Krone vom 20. bis zum 27. September nach Hannover auf die IAA 2018 ein. Interessierte Besucher können sich auf der IAA in Halle 27 auf Stand E33 ein Bild davon machen, wie Krone die Akteure in der Transportwelt clever verbindet und erstklassige Mehrwerte schafft. „Für einen sicheren Warentransport und eine zeitnahe Bereitstellung aller wichtigen Transportdaten vernetzen wir unsere Produkte schon heute mit intelligenten Services für mehr Mobilität und eine effizientere Logistik“, erläutert Bernard Krone, geschäftsführender Gesellschafter der Krone Gruppe. „In den Trailer der Zukunft hält nun auch künstliche Intelligenz Einzug – eine Technologie, die dem Nutzer noch bessere Wirtschaftlichkeit verspricht.“ Auf der Messe stellt Krone zudem die Weiterentwicklung der intelligenten Laderaumerkennung Smart Scan vor, präsentiert sein Baukastensystem in der Fertigung für mehr Individualität und noch schnellere Verfügbarkeit und zeigt mit dem KEP-Shuttle und Rytle innovative Zustellkonzepte für die letzte Meile. Mehr dazu auf den Seiten 16–19. PRODUKTE Krone entwickelt sein Produktportfolio stetig weiter. Der Profi Liner ist komplett überarbeitet und an vielen Stellen optimiert worden. Ebenso der Cool Liner: Er bietet nicht nur hervorragende Kühleigenschaften, sondern erfüllt in Verbindung mit der hauseigenen Telematik auch nahezu alle Anforderungen an temperaturgeführte Transporte. Neu ist unter anderem die Krone Trailerachse für Volumenfahrzeuge wie den Mega Liner. Darüber hinaus können die Besucher auf der IAA viele weitere Krone Fahrzeughighlights auf dem Außengelände besichtigen. SERVICES Krone macht den Trailer bereit für die Zukunft: Wichtige Dokumente wie Frachtpapiere, Zertifikate, Wartungsdokumente und Informationen liegen digital vor. Im Schadensfall ist beispielsweise der Direktzugriff auf den fahrzeugspezifischen Ersatzteilkatalog möglich. Telematik ermöglicht umfangreiche Funktionen wie das Türverschlusssystem Door Protect, das wertvolle Fracht schützt. Mit Fair Care kombiniert Krone flexible Servicemodule für Wartung und Reparatur am Trailer. Dadurch gewinnen Spediteure Aufschluss über das Investitionsgut „Trailer“, profitieren von innovativer Digitaltechnologie und reduzieren außerplanmäßige Standzeiten. 14 trailerforum

INNOVATIONEN Die smarten Innovationen von Krone machen den Transport noch effizienter. Der Smart Trailer Check sorgt schon vor Fahrtantritt für bestmögliche Transportbedingungen. Einen komfortablen Überblick zu freien Kapazitäten im Trailer bietet die Laderaum erkennung Smart Scan – die weiterführende Vernetzung zu Frachtenbörsen im Smart Capacity Management sorgt dafür, dass die freie Fläche optimal genutzt wird. All dies wird im Krone Telematics-Portal miteinander verknüpft und macht Transporte auf clevere Weise noch effizienter. Einfach smart. VERNETZUNG Welche Vorteile bietet eine digital vernetzte Flotte? Das erklären Fachleute für Digitalisierung den Besuchern des Krone-Stands auf der IAA. Der Trailer und seine Komponenten werden mit künstlicher Intelligenz verbunden – für mehr Mobilität und effizientere Logistik. So sichert Krone den Warentransport und hält alle relevanten Transportdaten bereit. Zudem bietet das Unternehmen mit seinem alternativ angetriebenen KEP-Fahrzeug sowie den Rytle- Lasten rädern effiziente Lösungen für eine smarte Citylogistik. trailerforum 15

Deutsch

KRONE Imagekatalog (DE)
KRONE Koffersattelauflieger (DE)
KRONE Container-Chassis (DE)
KRONE Lang-LKW (DE)
KRONE KEP-Shuttle (DE)
KRONE Trailer Achse (DE)
KRONE Multi Safe System DE
KRONE Easy Rider (DE)
KRONE Service (DE)
KRONE Used (DE)
KRONE Fleet (DE)
My KRONE (DE)
Krone Trailer Trailerforum Unternehmen Zukunft Logistik Dfds Nutzfahrzeug Gruppe Logistics www.krone-trailer.com